B Jugend wir Hallenkreismeister

Nach der 5:3 Auftaktniederlage gegen die JSG Bödefeld/Remblinhausen/Henne-Ratal sah es zunächst gar nicht nach einem erfolgreichen Turnier aus. Anschließend gab es aber zum Teil deutliche Siege gegen die Mannschaften vom SSV Meschede, der JSG Winterberg/Züschen und der JSG Ostwig/Nuttlar/Valmetal/Velmede-Bestwig. Als Gruppenzweiter musste unsere B-Jugend anschließend gegen die favorisierte JSG Fredeburg/Schmallenberg-Fredeburg ran. Nach einem spannenden Spiel konnten unsere Jungs das Spiel mit 1:0 für sich entscheiden. Im Endspiel trafen sie dann abermals auf die JSG Bödefeld/Remblinghausen/Henne-Rartal, die sich ihrerseits gegen den SV Brilon durchsetzen konnten. Dieses mal waren die Jungs aber von Anfang an hellwach und gingen schnell 2:0 in Führung. Aufgrund einer tadellosen, geschlossenen Mannschaftsleistung bekam der Gegner kaum Torchancen. Lediglich der Anschlusstreffer gelang der JSG.

Aufgrund einer Leistungssteigerung während des Turniers und sehr guten Leistungen im Halbfinale und Finale ist der Sieg für unsere Jungs absolut verdient. Mit dabei neben den Trainern Thorsten Lohmann und Henning Weise waren:

Nikodemus Jessen, Jan Keggenhoff, Christian Althaus, Leo Feldmann, Ben Achrainer, Mathis Altbrod, Mathis Lüttecke, Luca Peetz, Leonard Heinemann und Ali Alioglu


No Racism

Der BC Eslohe steht mit seinen Werten für Vielfalt und Toleranz im Sport.

Auf dem Bild ist unsere 1. Mannschaft beim Auswärtsspiel in Sundern zu sehen.