Startseite Fußball Handball Breitensport Reha-Sport

26. February 2018

Derbysieg für den BCE


Besser konnte die Rückrunde in 2018 nicht beginnen! Mit 4:1 bezwang die BCE-Reserve im ersten Pflichtspiel des Jahres die SG Wenholthausen/Reiste mit 4:1 (2:0) und klettert damit auf einen Nicht-Abstiegsplatz.

Aufgrund des Spielausfalls der 1. Mannschaft bekam die Elf von Mutlu Yamac Unterstützung durch Theo Molitor, Nils Feldmann, Philip Eickhoff und Dennis Krause. Des weiteren standen Marian Kämper, Joel Kropp, Rene Rudat, Robin Müller, Kevin Ziegert, Paul Struwe und Lukas Kropp in der Startelf.

Der BCE kam gut in die Partie und erspielte sich in den Anfangsminuten ein leichtes Chancenplus. Die 1:0-Führung durch Nils Feldmann resultierte aus einem abgefälschten Freistoß aus zentraler Position. Im weiteren Verlauf kamen die Gäste ebenfalls besser ins Spiel, konnten sich jedoch zunächst keine klaren Torchancen erarbeiten. Wie aus dem Nichts fiel dann das 2:0. Nach einem Ballgewinn im Mittelfeld kam die Kugel auf den rechten Flügel zu Rene Rudat, welcher Nils Feldmann mit einem präzisen Pass in die Spitze in Szene setze. Nils drehte sich schnell auf und erhöhte mit einem Flachschuss ins linke Eck auf 2:0. Mit dieser sicherlich etwas schmeichelhaften Führung ging es auch in die Kabinen.

Im zweiten Durchgang kamen die Gäste dann auch zu klareren Torchancen, welche jedeoch durch Marian Kämper, welcher wie schon im Hinspiel eine starke Leistung ablieferte, zunichte gemacht wurden. Die Vorentscheidung zum 3:0 kam dann wiederum sehr überraschend. Der Gästekeeper verschätzte sich bei einem völlig harmlosen Torschuss durch Philipp Eickhoff. Der Ball tickte etwa 8 Meter vor dem Tor auf und sprang über den herauseilenden Torwart ins leere Tor.

In der 79. erhöhte Paul Struwe nach toller Kombination über die rechte Außenbahn auf 4:0 und nahm den Gästen damit die letzte Hoffnung, noch etwas zählbares aus Eslohe mitzunehmen. Erst fünf Minuten vor Spielende kam die SG durch Jonas Schmidt zum 1:4.

Das nächste Derby findet für unsere Zweite bereits am kommenden Sonntag (04.03.) in Cobbenrode statt. Anstoß ist um 15:00 Uhr.





Sponsoren: